Die rote Königin (Victoria Aveyard)

die rote königin7405980898966499781..jpgWorum geht es?
Mare Barrow ist eine Rote. Das heißt: ihr Blut ist rot. Damit ist sie dazu verdammt, in Armut zu leben und entweder einmal hart arbeiten, oder in den Krieg ziehen zu müssen. Das der reichen, fast schon gottgleichen, Menschen ist silbern. Sie herrschen über die Roten und lassen sie für sie schuften.
Doch wie der Zufall es will, schafft Mare es aus der Armut und bekommt eine Anstellung im Schloss des Königs. Genau dieser Zufall ist es jedoch, der auch ihr restliches Leben verändern wird und ihre komplette Welt auf den Kopf stellt. Weiterlesen „Die rote Königin (Victoria Aveyard)“

In deinen Augen Band 3

In deinen AugenWorum geht es?
Grace trägt das Wolfsgen auch in sich und kann dieses nicht länger unterdrücken.
Doch gerade Sam leidet sehr darunter. Erschwerend hinzu kommt, dass das Wolfsrudel nun endgültig beseitigt werden soll und somit zum Abschuss freigegeben wurde.
Die Zeit rennt und eine Lösung für das Rudel muss her.
Zum Glück sind auch Isabelle und Cole noch da und helfen Sam und Grace dabei, neben ihren eigenen Problemen auch nach einer akzeptablen Lösung für das Rudel zu suchen.
Der Wettlauf gegen die Zeit hat schon längst begonnen. Weiterlesen „In deinen Augen Band 3“

Mein langer Weg zum Bücherwurm

Hallo!

Ich weiß nicht, wie das bei euch so war, aber mein Weg zum Bücherwurm war doch etwas umständlicher. Darum möchte ich euch heute mal erzählen, wie es so dazu kam, dass aus mir doch noch einer wurde. 🙂

Lesen und Schreiben? Ohne mich!
Man will es kaum glauben, aber in der Grundschule habe ich lesen wirklich gehasst. Damals waren Zahlen bei mir ganz weit vorne im Rennen. Kein Wunder: ich musste in der ersten Klasse die Schule wechseln und habe bis dato vielleicht Fu und Fara lesen können. Meine neue Klasse war da schon deutlich weiter. Zahlen waren da einfacher, weil wir halt einfach im Rechnen weiter waren.
So vergingen die Jahre und ich musste immer zum Lesen und auch zum Schreiben gezwungen werden. Es war nicht schön. (Also vor allem für meine Eltern. :D)
Bis meine Mutter mir irgendwann „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler geschenkt hat. Da waren so schöne Bilder drin und die Geschichte um die kleine Hexe hat mich einfach in ihren Bann gezogen! 😉
Leider sollte dies lange Zeit auch das einzige Buch sein, welches ich gelesen habe.
Weiterlesen „Mein langer Weg zum Bücherwurm“