Tokyo Cakes – Süße Rezepte aus Japan (Simone Wille)

tokyo cakes süße rezepte aus japan„Tokyo Cakes – süße Rezepte aus Japan“ verspricht dem Leser neben vielen tollen Rezepten auch einige Infos über das Herkunftsland und hält noch mehr schöne Fotos bereit.
Einzelne Zutaten, die hier nicht ganz so bekannt sind, werden im Anhang des Buches nochmal erklärt. Auch dieser ist sehr schön illustriert.

Besonders erwähnen sollte man dabei wohl, dass Käsekuchen eine eigene Rubrik bekommen und nicht nur dadurch einiges an Vielfalt geboten wird. Selbst Rezepte für Getränke haben ihren Platz im Buch gefunden.

Natürlich habe ich nicht jedes Rezept einzeln ausprobiert. Eine Auswahl an drei Rezepten musste hierfür reichen. Leider muss ich direkt zugeben, dass ausgerechnet der Käsekuchen zwar lecker, aber nicht besonders ansehnlich geworden ist. Daher habe ich hier auch gar keine Fotos gemacht.
Weiterlesen „Tokyo Cakes – Süße Rezepte aus Japan (Simone Wille)“