Lesung von Laura Kneidl in Bielefeld

img_8401Am Mittwoch war es soweit: Laura Kneidl kam mit ihrer Lesetour im Thalia Bielefeld vorbei und ich hatte das Glück, teilnehmen zu können.
Vorgestellt wurde der zweite Band von „Die Krone der Dunkelheit“ – Magieflimmern.

Wer sich auf einen Abend voller Leseabschnitte vorbereitet hat, wurde eines besseren belehrt. Lediglich zwei Abschnitte wurden vorgelesen, dafür aber umso mehr Fragen beantwortet.
Diese bezogen sich nicht nur auf „Die Krone der Dunkelheit“, sondern auch auf den Schreibprozess an sich und sogar die Entstehung der Landkarte wurde angesprochen.
ffeb582d-5f4f-42c6-9386-6ad8a2f6cb02
Mit ihrer tollen Art verzauberte Laura Kneidl schnell das ganze Publikum und zog es in ihren Bann. Nicht zuletzt, weil die Autorin auch direkt zu beginn einen kleinen spontanen Witz machte und so direkt für ein entspanntes Umfeld sorgte. Die Atmosphäre war toll und man hatte das Gefühl, die Zeit verflog geradezu.

Nach der Signierstunde nahm Laura sich Zeit für alle, die noch ein Autogramm oder Fotos machen wollten und beantwortete sogar weiterhin lieb alle Fragen.
img_8425Auch ich habe ein Foto mit ihr gemacht und mir sogar meine beiden Bände signieren lassen.

Der Abend war also sehr gelungen und ich freue mich schon auf die nächste Tour, die dann zu „Someone Else“ stattfinden wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s