Zu jung für die Liebe? Band 3

Zu jung für die Liebe? Band 3Worum geht es?

Rinrin versucht alles, um hinter Karin’s Geheimnis zu kommen. Er folgt ihr sogar bis nach Hause und kitzelt sie dort! Doch Karin hält dicht.

Nao bekommt das mit und findet es merkwürdig, dass Karin sich noch von Rinrin kitzeln lässt. Als er sagt, dass Rinrin zwar sehr weiblich aussehe, aber dennoch ein Mann sei, nimmt Karin ihn in Schutz. Für sie war er nie niedlich, sondern immer ein richtiger Mann.

Das überrascht Nao, doch er versucht es zu verbergen.

Doch wird Rinrin wirklich so schnell aufgeben?

Infobox

Zu jung für die Liebe?

Band 3

Mangaka: Kanan Minami
Erschienen: November 2014

Genre: Romance

Verlag: Tokyopop

ISBN: 978-3-8420-1053-6

Amazon*


Meine Meinung

Als erstes muss hier mal gesagt werden, dass Rinrin gefühlte 1000x besser neben Karin aussieht, als Nao.
Jetzt zum Manga: es bleibt spannend und Rinrin scheint den Stein endlich mal ins Rollen gebracht zu haben (noch ein Pluspunkt für ihn ;D).

Doch momentan sieht es für Karin eher so aus, als wäre Nao ihr Auserwählter und die Beziehung zu ihm, all ihre Mühen wert.

Mir gefällt dieser kleine Kampf zwischen Nao und Rinrin zwar, dennoch denke ich nicht, dass es da von Karins Seite aus irgendetwas zu rütteln gibt. Der nächste Band ist der letzte, vielleicht werden wir ja noch alle überrascht. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s