Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft, Band 2 (Abschlussband)

kiken mania - gefährliche leidenschaft band 27420579916305515127..jpgWorum geht es?
Kazuma gesteht Nono seine Liebe. Doch diese hat sich doch geschworen, nie wieder mit einem Playboy zusammen zu kommen. Außerdem sind die Beiden doch Freunde.
Nono gibt ihm einen Korb, doch es fällt ihr unglaublich schwer. Kazuma versucht es weiterhin, aber bringt das jetzt wirklich noch etwas?

Infobox
Kiken Mania
Gefährliche Leidenschaft, Band 2
Mangaka: Kana Nanajima
Erschienen: Dezember 2015
Verlag: Tokyopop
ISBN: 978-3-8420-1769-6
Genre: Romance
Amazon*

Meine Meinung
Nono hat wirklich massenhaft Verehrer. Viele von ihnen sind auch noch sehr offensiv und versuchen, ein Date mit ihr zu bekommen.
Doch die Verbindung zwischen Nono und Kazuma ist sehr stark, da sie ja Freunde sind. Genau das gefällt mir sehr gut.
Eine Freundschaft, aus der sich mehr entwickelt, die aber nicht aufgegeben werden will. Ich glaube, sowas hat jeder schon mal miterlebt (wenn auch nicht an Nonos oder Kazumas Stelle 😉 ).
Die Zeichnungen waren auch in diesem Band wieder sehr süß und auch das Ende konnte mich überzeugen.
Insgesamt ist „Kiken Mania“ ein sehr schöner Zweiteiler.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s