Haus der Sonne Band 1

haus der sonne band 17692691940788037528..jpgWorum geht es?
Mao, wie die meisten Kinder, lebt mit ihren Eltern zusammen. Bei ihr ist dies jedoch mehr Schein als Sein, denn sowohl ihre Mutter als auch ihr Vater sind sehr viel arbeiten und dadurch fast nie zuhause.
Natürlich fühlt sie sich einsam, doch das versucht Mao so gut es geht zu verbergen.
Zumindest so lange, bis eine andere Familie in ihr Leben tritt und ihr eine ganz andere Welt offenbart. Vor allem das älteste Kind, Hiro, hat dabei ein sehr gutes Gespür dafür, wie es Mao eigentlich gerade zumute ist und immer eine Lösung parat.
Doch das Schicksal hat nicht vorgesehen, dass Maos Leben so leicht sein soll.

Infobox

Haus der Sonne
Band 1
Mangaka: Taamo
Erschienen: September 2016
Verlag: Tokyopop
ISBN: 978-3-8420-3039-8
Genre: Romance
Amazon*

Meine Meinung
Das Cover ist sehr schlicht gehalten. Ebenso würde ich den Zeichenstil im Manga selbst auch eher als schlicht bezeichnen. Verschnörkelungen sucht man hier vergebens.
Da dies jedoch auch bei Mao und Hiro der Fall ist, passt der Zeichenstil zu den beiden Protagonisten des Mangas.
Die Story an sich wirkt ebenfalls eher schlicht, scheint aber gut durchdacht zu sein und lässt geradezu durch die Seiten gleiten.
Insgesamt ist es ein sehr schöner Auftakt, der vielversprechend wirkt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s