Our lonely War Band 1

our lonely war band 17348993007718391322..jpgWorum geht es?
Ilya ist durch einen tragischen Unfall an den Rollstuhl gekettet. Ohne seine Eltern bleibt ihm nur seine große Schwester Anna als Stütze. Doch auch sie reicht nicht, um die Leere in ihm zu füllen.
Zudem wird die Welt von Außerirdischen bedroht, den Idola. Lange ist die Menschheit auf der Suche nach einem Mittel, um diese bekämpfen zu können und entwickelt schließlich die Arcana. Diese Waffen werden von Menschen ferngesteuert.
Als Ilya davon erfährt, dass auch er einer der „Player“ werden könnte, welche die Arcana steuern, beginnt er wieder Hoffnung zu schöpfen. Er muss nicht hilflos im Rollstuhl sitzen, sondern kann aktiv an der Rettung der Erde teilnehmen.
Doch vorher warten natürlich noch viele Prüfungen auf ihn, die es zu bestehen gilt.

Infobox
Our lonely War
Band 1
Mangaka: Erubo Hijihara
Erschienen: Februar 2019
Verlag: Tokyopop
ISBN: 978-3-8420-5117-1
Genre: Action
Amazon*

Meine Meinung
Der Manga hat mich von Anfang an mitgerissen. Auf dem Cover habe ich den Rollstuhl von Ilya erst gar nicht erkannt, aber natürlich ist er auch dort abgebildet. 🙂
Die Zeichnungen sind relativ schnörkellos, was aber sehr gut zur Story passt. An einer Stelle finde ich sie etwas unübersichtlich, aber aus dem Kontext geht klar hervor, was da gerade passiert ist.
Insgesamt ist die Idee nicht komplett neu, aber dennoch sehr interessant erzählt und wahrscheinlich auch dadurch so mitreißend. Von mir gibt es demnach eine klare Leseempfehlung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s