Vogelkäfig Syndrom Band 1

vogelkäfig syndrom band 16539989633280389264..jpgWorum geht es?
Tsugumi fällt durch seine roten Augen sehr stark auf. Dank Daddy Langbein, einem unbekannten Herren, der ihn aus der Ferne unterstützt, bekommt er die Gelegenheit, die Schule zu wechseln. Auf seiner alten Schule ist er gemobbt worden.
Doch jetzt soll alles anders werden und er versucht seine Augen durch eine Brille zu verstecken.
Noch ahnt er nicht, dass bald noch viel größere Probleme auftauchen würden.
Infobox
Titel: Vogelkäfig Syndrom
Band 1
Mangaka: Akaza Samamiya
Erschienen: November 2014
Verlag: Tokyopop
Genre: Boys Love
Amazon*

Meine Meinung
Dieser Manga war ein absoluter Coverkauf, doch zumindest bei diesem Band hat es sich auch gelohnt. Lasst euch nicht davon abschrecken, dass Boys Love als Genre angegeben ist, zumindest im ersten Band passiert nichts in dieser Richtung.
Da ich kein wirklicher Fan des Genres bin, hoffe ich auch, dass es so bleibt. Der nächste Band ist jedoch auch bereits der Abschlussband, weshalb ich zuversichtlich bin und davon ausgehe, dass die Story keine 180° Drehung in eine zu krasse Richtung vornehmen wird. 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s