Tokyo Ghoul Band 2

20180321_153558.jpgWorum geht es?
Ken versucht sich in der Ghoulwelt zurechtzufinden. Abgesehen von all den neuen Aufgaben, die er im Antik übernimmt, kommen hier auch die Regeln der Ghoule hinzu. Außerdem soll er sich vor den sogenannten „Tauben“ (die Ghoulermittler) in Acht nehmen, da sie alles andere als begeistert von der Existenz der Ghoule sind und es sich zur Aufgabe gemacht haben, diese zu identifizieren und umzubringen.
Das diese Achtsamkeit angebracht ist, lernt er schneller als ihm lieb ist.

Infobox
Titel: Tokyo Ghoul
Band 2
Mangaka: Sui Ishida
Erschienen: Juli 2014
Verlag: Kazé Manga
Genre: Action
Amazon*

Meine Meinung
Erst dachte ich, der Band wird nicht wirklich spannend.
Nachdem der erste Band mir so gut gefallen hat, waren meine Erwartungen recht hoch. Doch ich wurde tatsächlich nicht enttäuscht und so hält auch der zweite Band viele neue Informationen und die ein oder andere sehr spannende Szene bereit. Es ist also definitiv zu empfehlen, nicht nur den Anime zu schauen, sondern sich auch den Manga mal zu Herzen zu nehmen. 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s