Café Acheron Band 2

Café Acheron Band 2Worum geht es?
Io wird von Askam in die Unterwelt entführt und soll ihn dort heiraten!
Kiba gerät in dieser Zeit völlig aus der Fassung, macht aber scheinbar trotzdem keine Anstalten, ihr irgendwie zu Hilfe zu eilen. Stattdessen bleibt er im Café und versucht sich abzulenken.
Glücklicherweise ist da doch noch jemand anderes, der versucht, sie aus Askams Fängen zu retten, bevor es zu spät ist.

Infobox
Titel: Café Acheron
Band 2
Mangaka: Lita Tachibana, Henu Sakaki
Erschienen: Januar 2015
Verlag: Kazé Manga
Genre: Fantasy
Amazon*

Meine Meinung
Bereits beim ersten Band war ich mir nicht ganz sicher, was ich von der Reihe halten soll, doch auch im Laufe des zweiten Bandes wurde es leider nicht besser.
Stattdessen ist die Story irgendwie ein wenig abgedreht. Für mich ist nicht wirklich nachvollziehbar, wieso Io auf einmal entführt wird. Klar, sie versuchen es später zu erklären, aber auch sie selbst verändert sich ja doch deutlich im Vergleich zum ersten Band. Die Charakter kommen mir am Ende des Bandes alle irgendwie komisch vor. Ich hoffe, dass der dritte Band Antworten liefert. 😉

Café Acheron Band 1 Café Acheron Band 3

Ein Kommentar zu „Café Acheron Band 2

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s